082 I Beziehungen und gesellschaftliche Ansichten

082 | Beziehungen und gesellschaftliche Ansichten

In dieser Folge geht es um unser Lieblingsthema: Beziehungen. Wir haben uns darüber unterhalten, warum so viel Mist auf diesem Konstrukt liegt und was Beziehung auch sein kann. Wir haben uns die letzten Jahre von einer Beziehung in Abhängigkeit hingearbeitet zu einer Beziehung in immer mehr Freiheit. Und erkannt, dass es ganz schön viel Verantwortung ist, die wir auf eine Person legen, wenn wir von ihr erwarten, dass nur sie alle unsere Bedürfnisse erfüllt.

Wir haben gesprochen:

– Über Ansichten die auf Beziehungen haften
– Warum uns Beziehungen oft einengen
– Warum in Beziehungen oft Dinge verboten werden
– Und wie Beziehungen uns eine Bereicherung sein können
– Über das klassische Ehebett und den Ehering
– Und warum es auch ok ist, andere andersgeschlechtliche Menschen zu lieben
– Und wir haben über unsere Entwicklung von einer klassischen zu einer freien Beziehung gesprochen
– Und wie Beziehungen bereichern können, wenn jeder sein Leben lebt

Und wir haben eure Fragen beantwortet:

– Was wir beide am meisten aneinander lieben
– Ob wir glauben, dass es die Bilderbuchbeziehung gibt
– Wie wir unser Ego in der Beziehung hinten anstellen

Wir hoffen, dir hat die Folge gefallen und du konntest ein paar Impulse für dich mitnehmen? Wenn du Fragen hast oder dich näher mit diesem Thema beschäftigen möchtest, melde dich gerne bei uns.

HIER KLICKEN
SCHLIESSEN